Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Diese Seite legt die Nutzungsbedingungen (“Bedingungen”) fest, unter denen Sie (“Sie”) die Seiten von Marketing Jobs und die Dienstleistungen nutzen können (jeweils wie unten definiert). Diese Bedingungen beinhalten die Datenschutzrichtlinie, welche als Referenz in diese Bedingungen eingearbeitet sind.

Diese Bedingungen stellen eine verbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen und „Marketing Jobs“ dar. Durch den Zugriff auf die Webseite von Marketing Jobs oder die Dienstleistungen von Marketing Jobs akzeptieren Sie die Bedingungen. Nutzen Sie die Webseiten und Dienstleistungen von Marketing Jobs nicht, wenn Sie die hier dargestellten Bedingungen nicht akzeptieren.

Die Marketing Jobs Dienstleistungen werden als Applikationen und von Marketing Jobs angebotene Dienstleistungen definiert, einschließlich eines Online-Service zum Veröffentlichten und Suchen von Stellenangeboten sowie jede Applikation, auf die durch die Facebook Platform zugegriffen werden kann und/oder jedes Mobiltelefon oder etwaige Schnittstelle, welche den Zugriff auf eine solche Applikationen ermöglicht (kollektiv, ” Marketing Jobs Dienstleistungen”). Darüber hinaus können Nutzer auf Marketing Jobs individuelle Profile anlegen, die persönliche Informationen („Profile“) enthalten können. Außerdem haben sie die Möglichkeit, diese Profile oder Teile davon öffentlich zu machen. Weiterhin kann Marketing Jobs Informationen über Sie von öffentlich zugänglichen Websites sammeln und aus diesen Informationen ein Profil erstellen oder sie an ein vorhandenes Profil anhängen.

Marketing Jobs kann diese Bedingungen jederzeit überarbeiten, indem auf dieser Webseite eine aktualisierte Version veröffentlicht wird. Sie sollten diese Seite regelmäßig besuchen und die Bedingungen lesen, da diese verbindlich für Sie sind.
Nutzern, die gegen diese Bedingungen verstoßen, kann Marketing Jobs den Zugang zeitweise aufheben oder kündigen.

Sie müssen 16 Jahre oder älter sein, um die Webseiten von Marketing Jobs zu besuchen oder zu nutzen. Wenn Sie unter 18 Jahren oder unter dem Alter der Volljährigkeit innerhalb Ihrer Rechtsprechung sind, müssen Sie die Webseiten von Marketing Jobs unter Aufsicht eines Elternteils, eines Erziehungsberechtigten oder eines anderen zuständigen Erwachsenen nutzen.

Sie dürfen Inhalte oder Profile von Marketing Jobs nicht dazu verwenden, die Eignung eines Verbrauchers für folgende Zwecke zu überprüfen: (a) Kredit oder Versicherung im persönlichen, familiären oder Haushaltsrahmen, (b) Einstellungsverhältnis oder (c) behördliche Zulassung oder Leistung.

  1. Nutzung der Inhalte von Marketing Jobs

Marketing Jobs autorisiert Sie gemäß dieser Bedingungen, zum Zugriff und zur Nutzung der Inhalte von Marketing Jobs sowie zum Herunterladen und dem Ausdrucken der Inhalte, die auf oder von den Webseiten von Marketing Jobs verfügbar sind, ausschließlich zu Ihrer persönlichen, nicht kommerziellen Nutzung. Die Inhalte, beispielsweise Designs, Texte, Grafiken, Bilder, Videos, Informationen, Logos, Schaltflächen, Software, Audiodateien und andere Inhalte von Marketing Jobs (zusammengefasst “Inhalte von Marketing Jobs “) sind durch Urheberrechte, Warenzeichen und andere Gesetze geschützt. Alle Inhalte sind Eigentum von Marketing Jobs oder seinen Lizenznehmern. Die Zusammenstellung (im Sinne der Sammlung, Ordnung und Anordnung) aller Inhalte auf den Webseiten ist das exklusive Eigentum von Marketing Jobs und durch Urheberrechte, Warenzeichen und weitere Gesetze geschützt. Eine unautorisierten Nutzung der Inhalte kann diese Gesetze und/oder Kommunikationsrichtlinien und -statuten verletzen und ist streng verboten. Sie müssen auf allen autorisierten Kopien, die Sie von Inhalten von Marketing Jobs erstellen, sämtliche Hinweise auf Urheberrecht, Warenzeichen, Dienstleistungsmarken und andere Eigentumshinweise bewahren, die in den Originalinhalten von Marketing Jobs enthalten sind.

Sie stimmen zu, die Inhalte von Marketing Jobs weder zu verkaufen, noch zu modifizieren oder die Inhalte von Marketing Jobs auf etwaige Art und Weise für öffentliche oder kommerzielle Zwecke zu reproduzieren, darzustellen, öffentlich vorzuführen oder anderweitig zu nutzen, wenn dies in Zusammenhang mit Produkten oder Dienstleistungen, die nicht Marketing Jobs angehören, steht, auf etwaige Art und Weise die gegebenenfalls zu Verwirrung unter Verbrauchern führen könnte, in einer Form, die Marketing Jobs oder seine Lizenzgeber verunglimpft oder diskreditiert, den Besitz von Marketing Jobs oder seiner Lizenzgeber schwächt, oder auf andere Weise die Besitzrechte von Marketing Jobs oder seinen Lizenzgebern verletzt. Weiter stimmen Sie zu, in keiner Weise die Marketing Jobs Inhalte missbräuchlich zu verwenden. Die Nutzung der Marketing Jobs Inhalte für eine andere Applikation, auf einer anderen Webseite oder in einer Netzwerk Computer-Umgebung zu jeglichem Zweck ist untersagt

  1. Nutzung der Dienstleistungen von Marketing Jobs

Die Stellenanzeigen, die Lebenslaufdatenbank (“Lebenslaufdatenbank Marketing Jobs “) und weitere Funktionen der Webseiten von Marketing Jobs dürfen nur von Personen genutzt werden, die eine Anstellung und/oder Karriereinformationen suchen sowie von Arbeitgebern, die Arbeitnehmer suchen. Zusätzlich dürfen Profile von Personen zu professionellen und persönlichen Networking-Zwecken genutzt werden.

Es ist zu unterlassen:

(a) Material, insbesondere Inhalte von Marketing Jobs, unter Verletzung der gültigen Gesetze oder Bestimmungen, zu übertragen, zu veröffentlichen, zu verteilen, zu speichern oder zu vernichten, insbesondere der Gesetze oder Bestimmungen bezüglich der Sammlung, Bearbeitung oder Übertragung von persönlichen Informationen oder unter Bruch der Datenschutzrichtlinien von Marketing Jobs;

(b) Aktionen durchzuführen, die eine unangemessene oder unverhältnismäßig große Belastung für die Infrastruktur der Webseite von Marketing Jobs darstellen würden;

(c) ein anderes Gerät zur Navigation oder Suche auf einer Webseite von Marketing Jobs zu nutzen, als die auf der Webseite verfügbaren Tools, allgemein verfügbare Webbrowser von Drittanbietern oder andere Tools, die von Marketing Jobs genehmigt wurden;

(d) Hilfsmittel zum Data Mining, Robots oder ähnlicher Methoden zur Datensammlung und –auswertung zu nutzen;

(e) die Sicherheit einer Webseite von Marketing Jobs zu gefährden oder dies zu versuchen. Dies beinhaltet auch Versuche, die Anfälligkeit eines Systems oder Netzwerks zu prüfen, zu scannen oder zu testen sowie Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen ohne entsprechende Autorisierung zu durchbrechen.

(f) TCP/IP Packet Header oder einen Teil der Header-Informationen in einer E-Mail oder einem Posting in einer Newsgroup zu fälschen;

(g) Reverse Engineering oder Dekompilierung der Webseiten von Marketing Jobs durchzuführen;

(h) Inhalte von Marketing Jobs oder die auf einer der Webseiten von Marketing Jobs verfügbaren Informationen in irgendeiner Weise zu aggregieren, zu kopieren oder zu vervielfältigen, die durch diese Bestimmungen verboten ist. Dies beinhaltet auch abgelaufene Stellenanzeigen;

(i) Inhalte von Marketing Jobs oder die auf einer der Webseiten von Marketing Jobs verfügbaren Informationen zu “framen” oder zu verlinken, es sei denn, es ist durch diese Bestimmungen gestattet;

(j) Inhalte oder Materialien zu veröffentlichen, die falsche oder irreführende Informationen beinhalten, illegale Aktivitäten fördern, unterstützen oder bekräftigen, sowie weitere Aktivitäten, die durch diese Bestimmungen verboten sind. Beispielsweise die Anfertigung oder den Kauf von illegalen Waffen, Verletzungen der Privatsphäre, Bereitstellung oder Einschleusung von Computerviren oder Raubkopien;

(k) im Namen einer anderen Person einen Lebenslauf oder ein Profil zu veröffentlichen oder sich auf eine Stelle zu bewerben;

(I) die Kontaktdaten eines Arbeitgebers an einen Agenten, eine Agentur oder an andere Dritte weiterzugeben;

(m) mehr als eine Kopie des gleichen Lebenslaufs hochzuladen;

(n) Anmeldeinformationen zu einer Webseite von Marketing Jobs mit Dritten zu teilen;

(o) auf Daten zuzugreifen, die nicht für Sie gedacht sind sowie sich an einem Server oder Konto anzumelden, zu dem Sie keine Autorisierung haben;

(p) unvollständige, falsche oder ungenaue biografische Informationen oder Informationen, die nicht Ihre eigenen sind, auf einer Webseite von Marketing Jobs zu veröffentlichen oder einzureichen;

(q) Inhalte zu veröffentlichen, die zugangsbeschränkte, passwortgeschützte, oder versteckte Webseiten oder Bilder enthalten;

(r) Passwörter oder persönlich identifizierbare Informationen von anderen Nutzern anzufordern;

(s) von anderen Personen oder Unternehmen veröffentlichtes Material zu löschen oder zu ändern;

(t) eine Gruppe, ein Unternehmen oder ein Individuum zu belästigen oder eine Belästigung zu fördern;

(u) unaufgefordert Post oder E-Mails an Nutzer zu versenden, unaufgeforderte Telefonanrufe zu tätigen oder unaufgeforderte Faxnachrichten zu versenden, um Produkte oder Dienstleistungen zu fördern und/oder zu bewerben. Weiterhin ist zu unterlassen, mit Nutzern in Kontakt zu treten, die explizit darum gebeten haben, nicht von Ihnen kontaktiert zu werden;

(v) Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen für Nutzer, Hosts oder Netzwerke zu stören, insbesondere durch Einschleusung von Viren, Überlastung, “Flooding”, “Spamming”, “Mailbombing” oder “Crashing”;

(w) illegale oder unautorisierte Kopien urheberrechtlich geschützter Werke zu verbreiten, beispielsweise durch die Bereitstellung oder Anfertigung von Raubkopien von Computerprogrammen oder Verknüpfungen dazu. Weiterhin ist es zu unterlassen, Informationen bereitzustellen oder verfügbar zu machen, wie herstellerinstallierte Kopierschutzmaßnahmen zu umgehen sind, Raubkopien von Musik oder anderen Medien oder Verknüpfungen zu raubkopierter Musik oder anderen Mediendateien bereitzustellen;

(x) die Dienstleistungen von Marketing Jobs für gesetzeswidrige Zwecke oder illegale Aktivitäten zu nutzen. Es ist zu unterlassen, Inhalte, Lebensläufe oder Stellenanzeigen zu veröffentlichen oder einzureichen, die verleumderisch, beleidigend, implizit oder explizit verletzend, geschmacklos, obszön, bedrohlich, missbräuchlich, hasserfüllt, rassistisch, diskriminierend oder von bedrohlichem Charakter sind oder Verknüpfungen zu pornographischem, unangebrachtem oder freizügigem Material jeder Art enthalten oder in sonstiger Weise die Persönlichkeitsrechte Einzelner verletzen.

(y) einen unechten Lebenslauf einzustellen, der darauf abzielt Produkte oder Services zu bewerben.

Eine Verletzung der System- oder Netzwerksicherheit kann zu zivil- und strafrechtlicher Verfolgung führen. Marketing Jobs wird Vorfälle untersuchen, bei denen es zu solchen Verletzungen gekommen sein könnte und kann zur Verfolgung von Nutzern, die an solchen Verletzungen beteiligt sind, Strafverfolgungsbehörden hinzuziehen und mit diesen kooperieren.
Sie selbst sind verantwortlich für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihres Arbeitgeber-Kontos beziehungsweise Ihres Profils und Ihrer Passwörter. Sie dürfen Ihr Passwort und andere Zugangsinformationen zu Ihrem Konto nicht mit Dritten teilen, weder zeitweise noch dauerhaft. Sie sind für die Nutzung Ihrer Registrierungen und Passwörter auf der Webseite von Marketing Jobs verantwortlich, unabhängig davon, ob diese von Ihnen autorisiert oder nicht autorisiert ist. Sie stimmen zu, Marketing Jobs sofort über jegliche, nichtautorisierte Nutzung Ihres Arbeitgeberkontos, Ihrer Profile oder Passwörter zu informieren.

  1. Zusätzliche Bedingungen für Arbeitgeber

Arbeitgeber sind für ihre Stellenanzeigen auf den Webseiten von Marketing Jobs alleine verantwortlich. Marketing Jobs wird bezüglich Ihrer Nutzung der Webseite von Marketing Jobs nicht als Arbeitgeber angesehen. Marketing Jobs ist nicht für Anstellungsentscheidungen verantwortlich, die von einem Unternehmen getroffen werden, das Positionen auf einer Webseite von Marketing Jobs veröffentlicht.

Sie verstehen und anerkennen, dass bei Kündigung Ihres Arbeitgeberkontos, Ihre gesamten Arbeitgeberkonteninformationen inklusive der abgespeicherten Lebensläufe, Netzwerkkontakte und E-Mail-Listen von Marketing Jobs aus der Datenbank von Marketing Jobs gelöscht werden. Die Informationen können aufgrund von Verzögerungen bei der Durchführung dieser Löschaktion auf den Webservern von Marketing Jobs noch für eine bestimmte Zeit verfügbar sein.

Um die Nutzer von Marketing Jobs vor kommerzieller Werbung oder Anfragen zu schützen, behält sich Marketing Jobs das Recht vor, die Anzahl der E-Mails, die ein Arbeitgeber an Nutzer versenden kann, zu beschränken.
Sie müssen die Netzwerke und Profile von Marketing Jobs in Übereinstimmung mit sämtlichen zutreffenden Datenschutz- und -sicherheitsvorschriften nutzen.

Stellenanzeigen

Eine Stellenanzeige darf Folgendes nicht enthalten:

(a) Jegliche Verknüpfungen, außer solchen, die durch Marketing Jobs ausdrücklich autorisiert wurden;

(b) irreführende, unleserliche oder “versteckte” Stichwörter, wiederholte Stichwörter oder Stichwörter, die nach vernünftigem Ermessen von Marketing Jobs irrelevant für die Position sind.

(c) Namen, Logos oder Warenzeichen von selbstständigen Unternehmen, die nicht Ihr Kunde sind, es sei denn, dies wurde ausdrücklich von Marketing Jobs erlaubt;

(d) Namen von Universitäten, Städten, Bundesländern oder Ländern, die nicht im Zusammenhang mit der Stellenanzeige stehen;

(e) mehr als eine Stelle oder mehr als eine Stellenbeschreibung, mehr als ein Standort oder mehr als eine Job-Kategorie, es sei denn, das Produkt erlaubt dies;

(f) ungenaue, falsche oder irreführende Informationen; und

(g) Material oder Verknüpfungen zu Material, das Menschen in sexueller, gewalttätiger oder anderer Weise ausbeutet oder persönliche Informationen von jemandem unter 16 Jahren anfordert.

Sie dürfen Marketing Jobs Stellenanzeigen Profile nicht nutzen, um:

(a) Stellen in einer Weise zu veröffentlichen, die nicht den gültigen örtlichen, nationalen oder internationalen Gesetzen entsprechen, insbesondere in Bezug auf Arbeit und Anstellung, Gleichstellung und Anforderungen bezüglich der Einstellungsqualifikationen, Datenschutz, Datenzugang und -nutzung sowie geistiges Eigentum;

(b) Stellen zu veröffentlichen, die die Staatsbürgerschaft eines bestimmten Landes voraussetzen oder einen rechtmäßigen ständigen Wohnsitz in einem Land als Einstellungsbedingung haben, es sei denn, dies ist notwendig, um Gesetze, Bestimmungen, Rechtsverordnungen oder Verträge auf nationaler, bundesstaatlicher oder lokaler Ebene zu erfüllen;

(c) Stellen zu veröffentlichen, die Anforderung oder Kriterien enthalten, die nicht den tatsächlichen und rechtlichen Anforderungen der veröffentlichten Stelle entsprechen;

(d) mithilfe der Profile die Eignung eines Verbrauchers für folgende Zwecke zu ermitteln: (a) Kredit oder Versicherung im persönlichen, familiären oder Haushaltsrahmen, (b) Einstellungsverhältnis oder (c) behördliche Zulassung oder Leistung,

(e) Stellenanzeigen von Wettbewerbern oder andere Werbung für Wettbewerber von Marketing Jobs zu veröffentlichen oder weitere Inhalte zu veröffentlichen, die Verknüpfungen zu anderen Webseiten von Wettbewerbern enthalten;

(f) Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen, zu fördern oder zu bewerben;

(g) Anzeigen für Franchise-Systeme, Pyramidenschemata, “Club Mitgliedschaften”, Verteilernetzwerke, Multi-Level Marketing-Gelegenheiten oder Verkaufsagenturen zu veröffentlichen;

(h) Positionen oder Geschäftsideen zu veröffentlichen, die eine Vorauszahlung, regelmäßige Zahlungen oder die Anwerbung von weiteren Mitgliedern, Unterhändlern oder Untervertretern erfordern;

(i) Positionen oder Geschäftsideen zu veröffentlichen, bei denen ausschließlich Provision bezahlt wird, es sei denn, in der Stellenanzeige wird hervorgehoben, dass ausschließlich Provision bezahlt wird und das Produkt oder die Dienstleistung, die der Jobsuchende verkaufen würde, wird eindeutig beschrieben;

(j) Angebote zu veröffentlichen oder zu bewerben, die kein Anstellungs-oder Beschäftigungsverhältnis in Aussicht stellt.

(k) Stellen für eine Modell-, Schauspieler-, Talent- oder andere Agentur im Unterhaltungsbereich oder eine Talentsuche zu veröffentlichen;

(l) sexuelle Dienstleistungen zu bewerben oder Mitarbeiter für Stellen im sexuellen Gewerbe zu suchen;

(m) Organhandel, Leihmutterschaft, die Nutzung von menschlichen Körperteilen oder die Spende von menschlichen Körperteilen zu erbitten, insbesondere Fortpflanzungsdienstleistungen wie beispielsweise Eizellenspende und Leihmutterschaft;

(n) Werbung für eine bestimmte politische Partei, ein politisches Programm, eine politische Position oder ein politisches Thema zu machen;

(o) Werbung für eine bestimmte Religion zu machen;

(p) Stellen zu veröffentlichen, deren Standort in Ländern liegt, die wirtschaftlichen Sanktionen durch die Regierung der Vereinigten Staaten unterliegen; sowie

(q) Stellen zu veröffentlichen, die es vom Bewerber erfordern, Informationen bezüglich seiner/ihrer (i) ethnischen Herkunft, (ii) politischen Meinung, (iii) philosophischen oder religiösen Überzeugungen, (iv) Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, (v) körperlicher oder mentaler Gesundheit, (vi) sexuellen Orientierung, (vii) der Anhänglichkeit von Strafanzeigen oder Verfahren oder (vii) des Alters erfordern, es sei denn, dies ist durch gültiges Recht gestattet.

Marketing Jobs behält sich das Recht vor, alle Stellenanzeigen oder Inhalte von den Seiten zu entfernen, die die obenstehenden Bedingungen nicht erfüllen, oder wenn Inhalte veröffentlicht werden, die in sonstiger Weise gegen die Interessen von Marketing Jobs verstoßen.

Wenn Sie im Rahmen der Nutzung der Dienstleistungen gegenüber Marketing Jobs irgendwann falsche Angaben gemacht oder Marketing Jobs in anderer Weise in Bezug auf die Art Ihrer geschäftlichen Aktivitäten getäuscht haben, hat Marketing Jobs das Recht, die Nutzung der Dienstleistungen zu unterbinden.

Lebenslaufdatenbank

Nutzung der Lebenslaufdatenbank von Marketing Jobs durch Arbeitgeber

Die Lebenslaufdatenbank ist entsprechend der hier dargelegten Bedingungen unter Einhaltung sämtlicher datenschutzrechtlicher Bestimmungen und allen Verträgen zu nutzen, die Sie mit Marketing Jobs eingegangen sind. Sie stimmen zu, dass Sie keine Daten aus der Lebenslaufdatenbank von Marketing Jobs an Dritte offenlegen, es sei denn, Sie gehören einer autorisierten Personalagentur, Stellenbesetzungsagentur, Werbe- oder anderen Agentur an, oder Sie nutzen die Lebensläufe explizit für Anstellungszwecke.

Es sind geeignete physische, technische und administrative Maßnahmen zu ergreifen, um die aus der Lebenslaufdatenbank von Marketing Jobs erhaltenen Daten vor Verlust, Missbrauch, unautorisiertem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen. Es dürfen weder sitzbasierte Anmeldeinformationen zur Lebenslaufdatenbank noch Pay-Per-View-Anmeldeinformationen zur Lebenslaufdatenbank mit anderen geteilt werden.

Die Lebenslaufdatenbank von Marketing Jobs darf für folgende Zwecke nicht genutzt werden:

(a) zu einem anderen Zweck als die Suche nach Arbeitnehmern durch einen Arbeitgeber, insbesondere nicht für die Bewerbung von Aktionen, Produkten oder Dienstleistungen;

(b) um unaufgeforderte Telefonanrufe durchzuführen oder Faxnachrichten, Post, E-Mails oder Newsletter an Inhaber eines Lebenslaufs zu senden oder sonstigen Kontakt zu Personen aufzunehmen, es sei denn, diese haben eingewilligt (soweit eine Einwilligung nötig ist). In Fällen, in denen eine ausdrückliche Einwilligung nicht erforderlich ist, Sie informiert hat, dass er / sie nicht kontaktiert werden will); oder

(c) um Kandidatenprofile zu sammeln oder Kontakt mit Jobsuchenden bezüglich Jobmessen und Geschäftsmöglichkeiten aufzunehmen, die entsprechend Abschnitt 3 verboten sind.

Um für all unsere Kunden eine sichere und effektive Nutzererfahrung sicherzustellen, behält sich Marketing Jobs das Recht vor, die Anzahl der Daten (inklusive Lebenslaufansichten), auf die Sie zugreifen können, jederzeit einzuschränken. Diese Einschränkungen können von Marketing Jobs jederzeit geändert werden.

  1. Zusätzliche Bedingungen für Jobsuchende

Wenn Sie sich auf Marketing Jobs registrieren, werden Sie dazu aufgefordert, ein Konto anzulegen und Marketing Jobs bestimmte Informationen bereitzustellen, insbesondere eine gültige E-Mail-Adresse (Ihre “Informationen”).

Alle von Ihnen eingereichten Profile müssen zutreffend sein und Sie als Einzelperson beschreiben. Die Profile erfordern das Ausfüllen von Standardfeldern. Diese dürfen keine Telefonnummern, Adressen von Straßen, E-Mail-Adressen oder andere Kontaktmöglichkeiten enthalten, abgesehen von Ihrem Nachnamen und URLs.

Die Verantwortung für die Form, den Inhalt und die Richtigkeit Ihrer Lebensläufe auf Marketing Jobs oder für darin von Ihnen eingefügte Materialien liegt alleine bei Ihnen.

Marketing Jobs behält sich das Recht vor, Ihnen Dienstleistungen und Produkte von Drittanbietern anzubieten. Diese basieren auf den von Ihnen bei der Registrierung oder zu jedem späteren Zeitpunkt angegebenen Präferenzen, oder auf Ihrer Einverständniserklärung, Angebote von Marketing Jobs oder Drittanbietern erhalten zu wollen.

Sie haben keinerlei Eigentumsrechte an Ihrem Konto. Wenn Sie Ihr Konto bei Marketing Jobs kündigen oder Ihr Konto bei Marketing Jobs gekündigt wird, werden Ihre gesamten Kontoinformationen bei Marketing Jobs inklusive des Profils, der Lebensläufe, Anschreiben, abgespeicherten Stellen und Fragebögen als gelöscht markiert und können aus der Datenbank von Marketing Jobs gelöscht sowie aus dem öffentlichen Bereich entfernt werden. Die Informationen können aufgrund von Verzögerungen bei der Ausbreitung dieser Löschaktion auf den Webservern von Marketing Jobs noch für eine bestimmte Zeit verfügbar sein. Zusätzlich kann es sein, dass Dritte abgespeicherte Kopien Ihrer Informationen aufbewahren.

Marketing Jobs behält sich das Recht vor, Ihr Konto und all Ihre Informationen zu löschen, wenn es über einen längeren Zeitraum inaktiv war.

 

  1. Nutzerinhalte und eingereichte Daten

Alle Informationen, Daten, Text, Software, Musik, Sound, Fotos, Grafiken, Videos, Anzeigen, Nachrichten und andere Materialien, die von Ihnen oder über die Webseite von Marketing Jobs eingereicht, veröffentlicht oder dargestellt werden (“Nutzerinhalte”), unterliegen allein der Verantwortlichkeit des Urhebers dieser Nutzerinhalte. Marketing Jobs erhebt keinen Anspruch auf das Eigentum an Nutzerinhalten oder die Kontrolle darüber. Sie oder ein dritter Lizenznehmer bleiben Inhaber aller Patente, Warenzeichen und Urheberrechten an Nutzerinhalten, die Sie auf oder durch Marketing Jobs veröffentlichen oder darstellen. Sie sind für den entsprechenden Schutz dieser Rechte selbst verantwortlich. Durch das Einreichen, die Veröffentlichung oder die Darstellung von Nutzerhinhalten auf oder durch Marketing Jobs, gewähren Sie Marketing Jobs das weltweite, nicht exklusive, kostenfreie, übertragbare und unterlizenzierbare Recht, diese Nutzerinhalte zu reproduzieren, anzupassen, zu verbreiten und zu veröffentlichen. Durch das Einreichen, die Veröffentlichung oder die Darstellung des Nutzerinhalts, welcher der Allgemeinheit zugänglich sein soll, gewähren Sie Marketing Jobs zusätzlich ein weltweites, nicht exklusives und kostenfreies Recht, diese Nutzerinhalte zu Werbezwecken und für Dienstleistungen durch Marketing Jobs zu reproduzieren, anzupassen, zu verbreiten und zu veröffentlichen. Nachdem dieser Nutzerinhalt von der Webseite entfernt wurde, wird Marketing Jobs die Nutzung innerhalb eines wirtschaftlich sinnvollen Zeitraums einstellen. Marketing Jobs behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen die Annahme, Veröffentlichung, Darstellung oder Übertragung vom Nutzerinhalt abzulehnen.

Ebenso erklären und garantieren Sie, dass Sie das Recht zur Lizenzerteilung haben, oder dass der Inhaber etwaiger Rechte, einschließlich der Urherberrechte, vollständig und effektiv auf solche Rechte verzichtet hat und Ihnen berechtigterweise und unwiderruflich das Recht erteilt hat, die oben angegebene Lizenz zu erteilen. Wenn Sie Nutzerinhalte in einem öffentlichen Bereich auf Marketing Jobs veröffentlichen, gestatten Sie es auch jedem anderen Nutzer, zur persönlichen Verwendung auf diesen Nutzerinhalt zuzugreifen, diesen darzustellen, sich anzusehen, zu speichern und zu reproduzieren. Gemäß dem vorhergehenden behält der Eigentümer des Nutzerinhalts, der auf Marketing Jobs platziert wurde, jegliche Rechte. Marketing Jobs kann alle Nutzerinhalte, die diese Bedingungen nach eigener Einschätzung verletzen, geltendes Recht, Regeln und Richtlinien verletzen, missbräuchlich, störend, beleidigend oder illegal sind, oder die Rechte anderer Nutzer von Marketing Jobs verletzen oder deren Sicherheit bedrohen, überprüfen und entfernen. Marketing Jobs behält sich das Recht vor, Nutzer auszuschließen und deren künftigen Zugriff auf die Webseiten von Marketing Jobs und/oder die Dienstleistungen von Marketing Jobs zu unterbinden. Marketing Jobs kann nach eigenem Ermessen alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, wenn Marketing Jobs der Meinung ist, dass dieser Nutzerinhalt zu einer Haftbarkeit von Marketing Jobs führen könnte, die Marke oder das öffentliche Ansehen von Marketing Jobs beschädigen würde, zu einem Verlust von Nutzern führen würde oder der Dienstleistungen seines Internet Service Providers oder anderer Zulieferer führen würde.

Marketing Jobs übernimmt keine Gewähr für den Wahrheitsgehalt, die Richtigkeit oder Verlässlichkeit der Nutzerinhalte, der aus Nutzerinhalten abgeleiteten Arbeiten oder anderer Mitteilungen, die von Nutzern veröffentlicht wurden. Marketing Jobs unterstützt auch keine Meinungen, die von Nutzern ausgedrückt werden.
Nachfolgend eine partielle Liste unzulässiger Nutzerinhalte für den Umgang mit der Applikation. Die untenanstehende Liste dient lediglich als Veranschaulichung und stellt nicht die vollständige Liste aller unzulässiger Nutzerinhalte dar.

Inhalte, die:

  • Implizit oder explizit anstößig sind, wie zum Beispiel Nutzerinhalte, die sich an Rassismus, Fanatismus, Diskriminierung, Gehässigkeit oder physichen Schaden gegen etwaige Gruppen oder Individuuen beteiligen, diese befürworten oder fördern.
  • Belästigen, zur Belästigung verleiten oder die Belästigung etwaiger Gruppen oder Individuuen befürworten.
  • Die mit der Übertragung von “”Junk Mail”, “Kettenbriefen” oder unerbetenen “Massen-Mailings”, “Spamming” oder “Phishing” verbunden sind.
  • Die falsche oder irreführende Informationen oder illegale Aktivitäten oder missbräuchliche, bedrohliche, obszöne, verleumderische oder beleidigende Verhaltensweisen fördern oder befürworten.
  • Illegale oder nichtautorisierte Kopien der urherberrechtlich geschützten Arbeit eines anderen fördern oder befürworten, wie beispielsweise das Anbieten oder Zugänglich machen von Raubkopien von Computer Programmen oder Links zu solchen, das Anbieten oder Zugänglich machen von Informationen, die das Umgehen von Hersteller-installierten Kopierschutz-Vorrichtungen ermöglichen, das Anbieten oder Zugänglich machen von Raubkopierter-Musik oder anderen Medien oder Links zu Musikpiraterie oder anderen Media Files.
  • Zugangsbeschränkte oder Passwort-geschützte Seiten beinhalten, oder verdeckte Seiten oder Abbildungen.
  • Pornographisches, sittenwidriges oder eindeutig sexuelles Material in jeder Form darstellen oder Links zu solchem.
  • Material, welches Personen unter 18 Jahren in sexueller Weise, gewalttätiger Weise oder auf andere Weise instrumentalisiert anbietet, oder Links zu solchem, oder persönliche Informationen zu Personen unter 18 Jahren erbittet; oder
  • Belehrende Informationen über illegale Aktivitäten oder andere Aktivitäten die durch diese Bedingungen unzulässig sind, einschließlich und ohne Beschränkung, über das Herstellen oder Kaufen illegaler Waffen, das Verletzen der Privatsphäre einer anderen Person, das Anbieten oder Erschaffen von Computer-Viren oder die Medienpiraterie; und
  • Passwörter oder persönliche Identifizierungs-Informationen von anderen Nutzern erfragen.
  • Jedes Profil, welches Sie anlegen, muss Sie als individuelle Person beschreiben. Beispiele von unangemessenen und unzulässigen Profilen sind unter anderem Profile, die den Anschein erwecken, ein Tier, ein Ort, ein lebloses Objekt, eine fiktionale Figur oder ein wahres Individuum, welches nicht Sie selbst sind, darzustellen.

Innerhalb von Marketing Jobs dürfen keine Informationen eingestellt werden, die als direkte Aufforderung, Werbung oder Anwerbung für eine verfügbare Jobposition angesehen werden können und sich an Personen richten, die eine Vollzeit- oder Teilzeitstelle suchen.

Profile, die aus Nutzerinhalten stammen, können auch über die Seiten von Marketing Jobs zugänglich gemacht werden. Marketing Jobs übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit oder Gültigkeit der daraus stammenden Arbeiten oder deren Eignung zur Bewertung durch Arbeitgeber. Abgeleitete Profile können sich signifikant von Nutzerinhalten unterscheiden.

Wir möchten von unseren Nutzern hören und freuen uns auf Ihre Kommentare bezüglich unserer Dienstleistungen und der Webseiten von Marketing Jobs. Bitte beachten Sie aber, dass es unsere Richtlinien nicht gestatten, kreative Ideen, Anregungen, Erfindungen oder Materialien anzunehmen oder zu berücksichtigen, wenn wir diese nicht ausdrücklich angefordert haben. Ihr Feedback zu unseren Dienstleistungen ist uns wichtig. Bitte seien Sie in Ihren Hinweisen zu unseren Dienstleistungen möglichst genau, aber reichen Sie bitte keine kreativen Ideen, Erfindungen, Vorschläge oder Materialien ein.

  1. Benachrichtigung über Urheberrechtsansprüche oder der Verletzung von Warenzeichen

Wenn Sie glauben, dass Ihre urheberrechtlich geschützte Arbeit oder Warenzeichen auf eine Webseite von Marketing Jobs hochgeladen, veröffentlicht oder kopiert wurde und auf der Webseite von Marketing Jobs in einer Art verfügbar ist, die eine Verletzung des Urheberrechts oder des Warenzeichens darstellt, kontaktieren Sie Marketing Jobs bitte per E-Mail an info@jobsimmarketing.de

  1. Urheberrechte oder andere Rechte am geistigen Eigentum Dritter

Marketing Jobs respektiert das geistige Eigentum Dritter, und wir fordern unsere Nutzer und Content-Partner dazu auf, dies ebenfalls zu tun. Die unautorisierte Veröffentlichung, Reproduktion, Kopie, Verbreitung, Modifikation, öffentliche Darstellung oder öffentliche Aufführung von urheberrechtlich geschützten Werken stellt eine Verletzung des Urheberrechts des Eigentümers dar. Als Bedingung für Ihre Nutzung von Marketing Jobs stimmen Sie zu, diese in keiner Weise zur Verletzung von Rechten am geistigen Eigentum Dritter zu nutzen. Marketing Jobs behält sich das Recht vor, die Konten aller Nutzer zu kündigen sowie allen Nutzern den Zugang zu den Webseiten von Marketing Jobs zu sperren, die wiederholt das Urheberrecht oder andere Rechte am geistigen Eigentum Dritter verletzen. Marketing Jobs behält sich das Recht vor, diese Maßnahmen nach eigenem Ermessen durchzuführen, um den Zugang zu der Seite einzuschränken und/oder das Konto jederzeit zu kündigen, unabhängig davon, ob es sich um eine wiederholte Verletzung handelt oder nicht. Dies geschieht mit oder ohne Benachrichtigung und ohne Haftung gegenüber dem Nutzer, dem gekündigt oder dessen Zugang blockiert wird. Falls Sie der Meinung sind, dass Ihnen unberechtigterweise eine Nachricht zur Verletzung von Urheberrechten zugestellt wurde, setzen Sie sich bitte, wie oben in Abschnitt 6 beschrieben, mit Mo Marketing Jobs in Verbindung.

  1. Haftung von Marketing Jobs

Marketing Jobs dient unter anderem (i) Arbeitgebern, um ihre Stellenanzeigen zu veröffentlichen, nach Kandidaten zu suchen und diese zu bewerten; (ii) Kandidaten, um ihre Lebensläufe und Profile zu veröffentlichen, nach Stellenangeboten zu suchen und diese zu bewerten. Marketing Jobs nimmt keine Überprüfung oder Zensur der Angebote vor, einschließlich der angebotenen Profile. Marketing Jobs ist nicht an den eigentlichen Transaktionen zwischen den Arbeitgebern und den Kandidaten beteiligt und hat keine Kontrolle über diese. Marketing Jobs übernimmt keine Gewähr für Nutzerinhalte, Qualität, Sicherheit oder Legalität der veröffentlichten Stellen oder Lebensläufe, für Wahrheit oder Genauigkeit der Angebote, die Fähigkeit von Arbeitgebern dazu, einem Kandidaten eine Stelle zu bieten oder die Befähigung eines Kandidaten, eine offene Stelle zu besetzen. Während Marketing Jobs sich das Recht vorbehält, Nutzerinhalte, Stellenanzeigen, Lebensläufe oder anderes Material nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit von den Webseiten von Marketing Jobs zu löschen, ist Marketing Jobs nicht dazu verpflichtet und schließt im gesetzlich zulässigen Umfang jegliche Haftung für die Nicht-Durchführung dieser Aktion aus.

Marketing Jobs bieten einen Treffpunkt für Personen zum professionellen Networking. Marketing Jobs überwacht und zensiert keine Profile oder Nutzerinhalte. Marketing Jobs ist nicht an der eigentlichen Kommunikation zwischen den Nutzern beteiligt. Daraus folgt, dass Marketing Jobs keine Kontrolle über die Richtigkeit, Verlässlichkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Profile und der Nutzerinhalte hat. Marketing Jobs übernimmt keine Gewähr für Profile oder Nutzerinhalte auf Marketing Jobs.

Beachten Sie die Risiken (bis hin zu Verletzungshandlungen), die durch den Kontakt mit Fremden, Minderjährigen oder Menschen entstehen können, die unter falschen Vorgaben handeln. Sie tragen alle Risiken, die in Verbindung mit dem Umgang mit anderen Nutzern entstehen, mit denen Sie über die Webseiten von Marketing Jobs in Kontakt kommen. Informationen von anderen Personen können beleidigend, verletzend oder ungenau sein. In manchen Fällen können sie falsch oder in betrügerischer Absicht gegeben werden. Wir erwarten, dass Sie vorsichtig und vernünftig sind, wenn Sie die Webseiten von Marketing Jobs nutzen.

Da die Identifikation von Nutzern im Internet schwierig ist, übernimmt Marketing Jobs keine Gewähr dafür, dass jeder Nutzer derjenige ist, für den er sich ausgibt. Da wir nicht an dem Austausch zwischen den Nutzern teilhaben oder daran teilhaben können oder das Verhalten der Teilnehmer auf den Webseiten von Marketing Jobs kontrollieren, entbinden Sie Marketing Jobs (und unsere Agenten und Angestellten) für den Falle einer Streitigkeit mit einem oder mehreren Nutzern im gesetzlich zulässigen Umfang von allen Forderungen, Ansprüchen und Schäden (tatsächliche oder Folgeschäden, direkt oder indirekt) jeglicher Art und Natur, bekannt oder unbekannt, vermutetem und unvermutetem Schaden, bekanntgemachtem und ungenanntem Schaden, der aus einer solchen Streitigkeit oder in Verbindung damit entsteht.

Die Webseiten und die Inhalte von Marketing Jobs können Ungenauigkeiten und Tippfehler enthalten. Marketing Jobs übernimmt keine Gewähr für die Genauigkeit, Verlässlichkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Webseiten oder deren Inhalte. Die Nutzung der Webseiten und Inhalte von Marketing Jobs erfolgt auf eigene Gefahr. Es werden regelmäßig Änderungen an den Webseiten von Marketing Jobs vorgenommen. Marketing Jobs kann keine Garantien oder Zusicherungen über besondere Ergebnisse durch die Nutzung jedweder Webseite von Marketing Jobs geben. Kein Ratschlag oder Information, mündlich oder schriftlich, den/die ein Nutzer von Marketing Jobs oder durch oder von einer Webseite von Marketing Jobs erhält, führt zu einer Zusicherung, die hierin nicht ausdrücklich erwähnt ist.

Marketing Jobs empfiehlt Ihnen, eine Sicherheitskopie all Ihrer Nutzerinhalte aufzubewahren. Marketing Jobs schließt jegliche Haftung im gesetzlich zulässigen Umfang für das Löschen, den Verlust oder die unautorisierte Änderung jedweder Nutzerinhalte aus.

Marketing Jobs übernimmt keine Gewähr bezüglich der Qualität oder Natur von Produkten oder Dienstleistungen von Drittanbietern, die auf einer Webseite von Marketing Jobs gekauft wurden, oder macht sonstige Zusicherungen, Gewährleistungen oder Garantien, gleich welcher Art. Solche Vereinbarungen, Zusicherungen, Gewährleistungen oder Garantien werden ausschließlich vom Anbieter solcher Drittanbieterprodukte und -dienstleistungen, zu den vom Anbieter zugestimmten Bedingungen, vergeben.

Bitte setzen Sie sich, wie im oben stehenden Abschnitt 6 dargestellt, mit unserem zuständigen Agenten in Verbindung, wenn Sie glauben, dass etwas auf der Webseite diese Bedingungen verletzt.

Bei einem Hinweis auf Inhalte oder Materialien, welche im Verdacht stehen, nicht diesen Bedingungen zu entsprechen, kann Marketing Jobs diesen Verdacht nach eigenem Ermessen überprüfen und entscheiden oder dazu auffordern, diese Inhalte zu entfernen. Marketing Jobs ist gegenüber Nutzern nicht haftbar oder verantwortlich für die Durchführung oder Nichtdurchführung dieser Aktivitäten.

  1. Gewährleistungsausschluss

IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG ÜBERNIMMET MARKTING JOBS KEINE GEWÄHR DAFÜR, DASS DIE WEBSEITEN VON MARKTING JOBS ODER DIENSTLEISTUNGEN VON MARKTING JOBS FEHLERFREI ARBEITEN, ODER DASS WEBSEITEN VON MARKTING JOBS UND DEREN DIENSTLEISTUNGEN FREI VON COMPUTERVIREN ODER ANDEREN SCHÄDLICHEN MECHANISMEN SIND. WENN DURCH IHRE NUTZUNG DER WEBSEITEN ODER DER INHALTE INSTANDHALTUNGSMASSNAHMEN, ERSATZ VON AUSRÜSTUNG, DATEN ODER ANDERE KOSTEN ENTSTEHEN, IST MARKTING JOBS NICHT FÜR DIESE KOSTEN VERANTWORTLICH. DIE WEBSEITEN UND INHALTE WERDEN AUF DER BASIS “WIE BESEHEN” BEREITGESTELLT, OHNE GARANTIEN JEGLICHER ART. MARKTING JOBS SCHLIESST IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG AUS. DIES UMFASST MARKTGÄNGIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK SOWIE NICHTBEEINTRÄCHTIGUNG. MARKTING JOBS ÜBERNIMMT KEINE GEWÄHR BEZÜGLICH DER GENAUIGKEIT, VERLÄSSLICHKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT ODER AKTUALITÄT DER INHALTE, DIENSTLEISTUNGEN, SOFTWARE, TEXTE, GRAFIKEN UND VERKNÜPFUNGEN VON MARKTING JOBS.

  1. Gewährleistungsausschluss für Folgeschäden

IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG KANN WEDER MARKTING JOBS, NOCH DESSEN LIEFERANTEN ODER EIN ANDERER AUF EINER WEBSEITE VON MARKTING JOBS GENANNTER DRITTANBIETER FÜR SCHÄDEN HAFTBAR GEMACHT WERDEN (EINSCHLIEßLICH, OHNE EINSCHRÄNKUNG, DIREKTE ODER FOLGESCHÄDEN, SCHÄDEN DURCH ENTGANGENEN GEWINN, SCHÄDEN DURCH VERLUST VON DATEN, VON GESCHÄFTSMÖGLICHKEITEN ODER DURCH BETRIEBSUNTERBRECHUNG), RESULTIEREND AUS DER VERWENDUNG ODER DER UNMÖGLICHKEIT DIE WEBSEITEN VON MARKTING JOBS UND DEN INHALT DER WEBSEITEN ZU NUTZEN, DIE AUF GARANTIE, VERTRAG, UNERLAUBTE HANDLUNG ODER EINE ANDERE RECHTSGRUNDLAGE GESTÜTZT WERDEN, SELBST WENN MARKTING JOBS AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE.

  1. Haftungsbeschränkung

IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG IST DIE HAFTUNG VON MARKTING JOBS FÜR SCHÄDEN, DIE AUS ODER IN VERBINDUNG MIT DER NUTZUNG DER WEBSEITEN VON MARKTING JOBS ODER DER NUTZUNG DER INHALTE VON MARKETING JOBS ENTSTEHEN, AUF 150€ BESCHRÄNKT, UNABHÄNGIG VOM ENTSTEHUNGSGRUND (DURCH VERTRAG, NICHTEINHALTUNG DER GEWÄHRLEISTUNG ODER ANDERWEITIG).

  1. Verknüpfungen zu anderen Seiten

Die Webseite von Marketing Jobs enthält Verknüpfungen zu Webseiten von Drittanbietern. Diese Verknüpfungen werden nur zu Ihrer Bequemlichkeit bereitgestellt, dies stellt keine Zustimmung von Marketing Jobs zu den Inhalten der Webseiten von Drittanbietern dar. Marketing Jobs ist nicht für die Inhalte der verknüpften Seiten von Drittanbietern verantwortlich und äußert sich nicht zu Inhalt oder Genauigkeit des auf den Webseiten von Drittanbietern enthaltenen Materials. Wenn Sie sich dazu entschließen, auf Webseiten von Drittanbietern zuzugreifen, tun Sie dies auf eigene Gefahr.

  1. Kein Wiederverkauf oder unautorisierte kommerzielle Nutzung

Sie stimmen zu, Ihre Rechte oder Pflichten im Rahmen dieser Bedingungen nicht zu verkaufen oder abzutreten. Sie stimmen ebenfalls zu, keine der Webseiten von Marketing Jobs unautorisiert kommerziell zu nutzen.

  1. Schadenersatz

Sie stellen Marketing Jobs, dessen Partner, deren jeweilige Führungskräfte, Vorstandsmitglieder, Angestellte und Agenten auf erste Anforderung von allen Ansprüchen Dritter frei, inklusive angemessener Rechtsverfolgungskosten, die diesen aus den (i) Nutzerinhalten oder Material erwachsen, die/das Sie den Webseiten von Marketing Jobs zur Verfügung gestellt haben, (ii) Ihrer Nutzung der Inhalte von Marketing Jobs oder (iii) dem Bruch dieser Bedingungen. Marketing Jobs wird Sie unverzüglich über einen derartigen Anspruch, eine Klage oder ein Gerichtsverfahren informieren.

  1. Allgemeines

Marketing Jobs übernimmt keine Gewähr dafür, dass auf die Inhalte von Marketing Jobs außerhalb von Deutschland rechtmäßig zugegriffen und diese angesehen werden können. Der Zugriff auf Inhalte von Marketing Jobs kann für bestimmte Personen oder in bestimmten Ländern illegal sein. Wenn Sie auf Marketing Jobs zugreifen, tun Sie dies auf eigene Gefahr. Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der Gesetze Ihrer jeweiligen Jurisdiktion.

Diese Bedingungen unterliegen Deutschem Recht. Gerichtsstand für alle Klagen, die aus dieser Vereinbarung entstehen, ist Frankfurt am Main. Sofern eine Klausel dieser Bedingungen von einem zuständigen Gericht als ungültig erklärt wird, beeinträchtigt dies nicht die übrigen Klauseln dieser Bestimmungen, die weiterhin uneingeschränkt gültig sind. Ein Verzicht auf eine dieser Klauseln kann nicht als weitergehender oder dauerhafter Verzicht auf diese oder andere Klauseln angesehen werden. Zusätzlich kann die Nichterfüllung der Durchsetzung jedweder Klausel dieser Bedingungen durch Marketing Jobs nicht als Verzicht auf diese Klausel angesehen werden oder die Fähigkeit von Marketing Jobs anderweitig beeinflussen, eine solche Klausel in der Zukunft durchzusetzen. Wenn nicht ausdrücklich in einer weiteren Vereinbarung, in zusätzlichen Nutzungsbedingungen für bestimmte Bereiche der Webseiten von Marketing Jobs, inklusive der Datenschutzerklärung, einer Softwarelizenz oder in Materialien auf einer speziellen Seite der Webseite von Marketing Jobs dargestellt, stellen diese Bedingungen die gesamte Vereinbarung in Bezug auf die Verwendung der Webseiten von Marketing Jobs zwischen Ihnen und Marketing Jobs dar. An diesen Bedingungen dürfen keine Änderungen vorgenommen werden, es sei denn, durch eine überarbeitete Veröffentlichung auf dieser Seite.

  1. Mobile Dienstleistungen

Wenn Sie Marketing Jobs über ein mobiles Endgerät nutzen, stimmen Sie zu, dass Informationen zu Ihrer Nutzung Marketing Jobs über Ihr mobiles Endgerät und dem Betreiber, unter anderem Informationen zu Ihrem mobilen Endgerät, Ihrem Betreiber, oder Ihrem Aufenthaltsort, gegebenenfalls an uns übermittelt werden, Darüber hinaus ist es möglich, dass aufgrund Ihrer Nutzung der Marketing Jobs Seiten über ein mobiles Endgerät, Daten auf Ihrem mobilen Endgerät sowie über Ihr mobiles Endgerät angezeigt werden. Indem Sie Marketing Jobs über Ihr mobiles Endgerät abrufen, erklären Sie, dass Sie im Rahmen des Imports etwaiger Marketing Jobs Daten an Ihr mobiles Endgerät dazu berechtigt sind, die transferierten Daten mit Ihrem Betreiber oder Internetzugangsanbieter zu teilen. Sollten Sie Ihr mobiles Konto ändern oder deaktivieren, sind Sie verpflichtet, Ihre Marketing Jobs Konto-Informationen zu aktualisieren, so dass Ihre Nachrichten nicht an die Person versendet werden, die Ihre alte Nummer übernommen hat. Im Falle der Nicht-Aktualisierung haften Sie selbst. Sie stimmen zu, dass Sie für alle Gebühren und notwendigen Befugnisse, die mit der Abrufung der Marketing Jobs Seiten über Ihren Mobilfunkzugangsanbieter zusammenhängen, selbst verantwortlich sind. Folglich sollten Sie sich bezüglich der Verfügbarkeit der Marketing Jobs Seiten sowie der Bedingungen für die Nutzung über Ihre speziellen mobilen Endgeräte bei Ihrem Betreiber informieren.

Indem Sie etwaige downloadbare Applikationen nutzen, um Ihre Nutzung der Marketing Jobs Seiten zu ermöglichen, bestätigen Sie ausdrücklich Ihre Zustimmung der Bedingungen des Lizenzvereinbarung , welche der angebotenen Applikation zum Zeitpunkt des Downloads oder der Installation, beziehungsweise der angebotenen Applikation zum Zeitpunkt gelegentlicher Downloads, entspricht.

  1. Laufzeit und Kündigung

Die Bedingungen sind gültig, solange Sie Nutzer der Webseiten von Marketing Jobs sind. Marketing Jobs behält sich das Recht vor, bei einem Verstoß gegen diese oder wenn Marketing Jobs eine von Ihnen bei der Registrierung auf einer Webseite von Marketing Jobs eingereichte Information nicht verifizieren oder authentifizieren kann, nach eigener Einschätzung alle rechtlichen Maßnahmen auszuschöpfen, insbesondere Ihre Nutzerinhalte von den Webseiten von Marketing Jobs zu löschen sowie Ihre Registrierung sofort zu kündigen, mit oder ohne weitere Möglichkeit, auf die Webseiten von Marketing Jobs und/oder andere Dienstleistungen zuzugreifen, die Marketing Jobs für Sie erbringt. Auch wenn Sie kein Nutzer der Webseiten von Marketing Jobs mehr sind, bleiben bestimmte Klauseln dieser Bedingungen in Kraft, dies beinhaltet die Abschnitte 1, 2, 5, 7 bis einschließlich 16.

WhatsApp-Newsletter

WhatsApp ist eine Dienstleistung von Facebook, Inc. 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Wir verwenden Ihre Mobilfunktelefonnummer ausschließlich für die Zurverfügungstellung von Stellangeboten und nützlichen Informationen über das Kommunikationsportal WhatsApp.

Bitte beachten Sie die WhatsApp-Nutzungsbedingungen, auf die wir keinen Einfluss haben. Wenn Sie WhatsApp auf Ihrem Handy installieren und nutzen, stimmen Sie den Nutzungsbedingungen von WhatsApp zu. Diese beinhalten unter anderem, dass Sie der WhatsApp Inc. Zugriff auf Ihre Telefonnummer und die auf Ihrem Telefon gespeicherten Kontakte gewähren. Bei Fragen persönlicher oder vertraulicher Natur (d.h. mit Inhalten, die personenbezogene Daten betreffen) sollte zur weiteren Korrespondenz eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer angegeben werden, da wir solche Fragen nicht per WhatsApp beantworten.

Weitere Informationen zur Datenschutzrichtlinien von WhatsApp erhalten Sie unter https://www.whatsapp.com/legal/.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie „Stop“ an die gleiche Nummer senden. Ihre Daten, insbesondere die Telefonnummer, werden ausschließlich zur Versendung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte herausgegeben.